Guantánamo: Kein Ende in Aussicht

(dpa) US-Verteidigungsminister Robert Gates hat eingeräumt, dass Bestrebungen für eine Schließung des Gefangenenlagers Guantánamo Bay auf Kuba zum Stillstand gekommen sind. «Die schonungslos offene Antwort ist, dass wir festgefahren sind, festgefahren in verschiedener Hinsicht», sagte der Pentagonchef nach US-Medienberichten vom Mittwoch vor einem Senatsausschuss. Danach bekräftigte Gates in der Anhörung am Dienstag (Ortszeit), dass er das Lager, in dem die USA zurzeit etwa 270 Terrorverdächtige festhalten, gern schließen würde. Es gebe aber eine Reihe von Problemen. So könnten ungefähr 70 Gefangene in ihre Heimatländer entlassen werden, aber die betreffenden Regierung wollten sie entweder nicht aufnehmen oder könnten sie nach der Heimkehr auf freien Fuß setzen. Gates verwies in diesem Zusammenhang auf den jüngsten Fall eines Häftlings, der nach seiner Entlassung aus Guantánamo 2005 zum Terrorismus zurückgekehrt sei und vor kurzem einen Selbstmordanschlag im Irak verübt habe.

Es gibt Gates zufolge auch Gefangene, die nicht aus dem Lager entlassen werden, aber auch nicht wegen Kriegsverbrechen vor die Sondergerichte gestellt werden könnten, die eigens für Guantánamo- Insassen geschaffen worden sind. Warum Prozesse gegen sie nicht möglich sind, sagte er nach Angaben des Senders CNN nicht. Dem Pentagonchef zufolge verhindern ferner eine Menge Probleme eine Verlegung der Häftlinge in Gefängnisse auf US-Boden. «Ich habe bisher niemanden gefunden, der diese Terroristen in Gefängnissen in seinem eigenen Bundesstaat haben will», zitierte CNN den Minister.

Quelle: http://www.islamische-zeitung.de/index.cgi?id=10337

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Krieg, usa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s