Diese Produkte „töten“ palästinensische Kinder und Frauen

boykot-listesi

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Krieg

3 Antworten zu “Diese Produkte „töten“ palästinensische Kinder und Frauen

  1. Patret

    und Hamas-Terroristen!

    Darauf eine Schluck Coca-Cola! Herrlich!

  2. äs1

    meinst du dies etwa wegen dem geld da sie zu teuer sind oder wie?

  3. alime

    Warum entsteht eine Organisation, wie die Hamas? Es wird nur über die Folgen gesprochen, kaum über die Ursachen. Schon mal was von der Kausalitätstheorie gehört? Das Prinzip von Ursache und Wirkung. Patret, ich möchte an dein Gewissen appellieren. Was können palästinensische Frauen und Kinder dafür, dass die Nazis Juden vergast haben? Antwort: Nichts! Aber sie dürfen dafür jetzt mit ihrem Leben zahlen. Wie kannst du, als deutschsprachiger Mensch, diesen zionistischen Holocaust rechtfertigen, indem du die Hamas als Legitimation vorschiebst. Wie herzlos muss man sein, dass man den Mord an UNBEWAFFNETEN ZIVILISTEN in kauf nimmt. „Der Gazastreifen ähnelt dem Warschauer Ghetto aus der NS-Zeit“ dies ist ein Zitat von deutschen Geistlichen bei seinem Besuch in Palästina. Er WURDE GEZWUNGEN diese Aussage zurück zu ziehen. Von welcher aufgeklärten, demokratischen Gesellschaft reden wir hier. Und man beschuldigt China, Saudi Arabien und Castro, dass man dort keine Meinungsfreiheit habe. Es herrscht eine Doppelmoral und diese ist auf die Fehler in der eigenen Geschichte zurück zu führen. Man will die eigene Weste wieder reinwaschen, aber man vergisst dabei, dass man dies nur mit Wasser (Einsatz für Frieden und Gerechtigkeit) machen kann und nicht mit Abwasser (das Dulden des Vergießens von Blut unschuldiger Frauen und Kinder). Das deutsche Volk begeht derzeit den gleichen Fehler, den es in der NS-Zeit begangen hat. Nichts tun ist auch etwas tun. Mein Fazit: Es fehlt auf der israelischen und palästinensischen Seite Aufrichtigkeit, Ehrlichkeit und der ernst gemeinte Friedensgedanke. Die Lösung des Problems liegt auf bei beiden Seiten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s