Israels neue Waffen, die auch Zivilisten töten.

Neue Waffe für die Interaktion mit dem Drogen-und Trigger den Körper des Menschen

Danmarkiyan zwei Ärzte ergeben, die Art der neuen Waffen, die von Israel in seinem Krieg gegen den Gaza-Streifen, der in seiner vierten Woche, und das Leben von mehr als 1200 Märtyrer und 5300 verletzt.

Arabische Zeitung hat das Land für eine gründliche Untersuchung von Israel, das neue dichte inertem Metall Sprengstoffe bekannt für kurze als „Daem“ (DIME) an der Zahl, die ausgegeben werden Sonntag, zitiert Zeugnis aus zwei Ärzten Danamarkyin kürzlich besuchten den Gaza-Streifen und mehrere Operationen gibt.

Nach dem Arzt Madise Gilbert – einer der beiden Ärzte, die besuchten Gaza – der Kampfmittelräumung in den Armen mit den Drogen und dem Ausbruch des verletzten Mann den Körper, und kann dazu führen, dass die Ausbreitung von Krebs.

Gilbert an einen ausführlichen Bericht der arabischen Zeitung, in dem er sagte, dass im Jahr 2004 hat die Air Force Research Laboratory der US-amerikanischen (AFRL) Tests auf eine neue Art von explosiver Kampfmittel genannt (Dense Inert Metal Explosive) und abgekürzt als „Daem“ (DIME), weist darauf hin, dass Israel hat Diese Waffe in seinem Krieg gegen den Libanon im Jahr 2006.

Gilbert sagt, dass einige Ärzte Gaza feuerte eine Warnung Mitte Juli nach dem Besuch seltsame Wunden zum ersten Mal, zu mindestens 62 Fälle von Amputation der unteren der beiden Parteien.

Ärzte wurden oft gefragt, um die internationale Gemeinschaft auf, die Ursachen dieser Verletzungen, die der Westen hat einen kleinen, nicht-sichtbare Teile von X-ray.

Identische Verletzungen
Abed Rabbo, eine friedliche Kind (vier Jahre) wurde der neuen israelischen Waffen
Dänischen Arzt fügt hinzu, dass „die Art der Verletzungen von den Berichten der Ärzte in Libanon und in Gaza, im Einklang mit den Verletzungen durch Munition“ Daem „, die in die direkte Zerstörung von niedrig ist, eine Kopie der kleinen Durchmesser Bomben in Irak durch die US-Streitkräfte.

Es geht zum Arzt für „Daem“ Land von einem kleinen, aber effektiven Sprengstoff und eine Metall-Deckung, um den Kohlenstoff wiederum Staub nicht zu einem schweren Splitter.

Es zeigt, dass der Begriff „inertes Metall“ bezieht sich auf die Nicht-Metall-Joint in der Hochöfen, und mischen sich mit einer Mischung aus explosiven Ladung, „Wolfram“ Heavy Metal (HMTA), wie Kobalt und Nickel oder Eisen.

Werden Sie mit Wolfram schwere Explosion Fragmente eines kleinen Abstand von der in der Nähe von tödlichen bis zu vier Meter, aber sehr schnell an Schwung verloren, dank den Luftwiderstand, und der Boden der Explosion bedeutet, dass die Überlebenden der Nähe der Hochöfen Bereich kann verstümmeln Beine (abgeschnitten den Knochen und weiche Gewebe) und können Krebs verursachen dann wegen der Reste der explosiven Stoffe in den Körper.

Dänischen Arzt weist darauf hin, dass „die Auswirkungen der Studie war eine Mischung von schweren Wolfram (HMTA) der US-Streitkräfte seit dem Jahr 2000 mit abgereichertem Uran im Zuge dieser Studie, dass die Mischungen von Metallen zu bösartigen Tumoren in menschlichen Zellen.“

Er wies auch darauf hin, dass im Rahmen der Studie der US-Department of Health im Jahr 2005 festgestellt, dass die Splitter einer „kein HTML TNT“ (HMTA) Krebs bei Ratten schnell Labor.

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Krieg

Eine Antwort zu “Israels neue Waffen, die auch Zivilisten töten.

  1. Pingback: Israels neue Waffen, die auch Zivilisten töten. « deutsche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s