Schlagwort-Archive: Leopold Weiss

The Principles of State and Government in Islam

AUTHORS NOTE

Countless millions of Muslims pray to God five times a day: „Guide us the straight way—the way of those upon whom Thou hast bestowed Thy blessings“. Thus, every one of them invokes the Creator on behalf of all men and women who are willing to believe in Him—“guide us“—and not merely on behalf of himself or herself alone: consciously or unconsciously, a Muslim who recites these words of the opening surah of the Qur’an is asking God to show the „straight“ or „right“ way to the community as a whole.

Weiterlesen

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

13. Oktober 2014 · 20:56

Der Mittelweg im Islam

Wenn nun der Islam die düstere Lebensauffassung, die im Christentum zum Ausdruck kommt, nicht teilt, so lehrt er uns dagegen, dem irdischen Leben nicht jenen übertriebenen Wert zuzuschreiben, den ihm die moderne westliche Zivilisation beimißt.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

9. Juni 2014 · 15:29

Asad: Vom Geist des Islam

Vom Geist des Islam (.doc Datei)

Leopold Weiss/Muhammad Asad – ein Grenzgänger zwischen West und Ost

Vor zehn Jahren verstarb der Journalist, Diplomat und islamische Gelehrte Muhammad Asad. Anders als

sein Sohn, der in New York lehrende Anthropologe Talal Asad (geb. 1932 in Saudi-Arabien) wurde der in

der islamischen Welt vielbeachtete Denker nicht in Arabien, sondern in der österreichisch-ungarischen

Monarchie geboren. Neue Erkenntnisse über das spannende Leben eines österreichischen Grenzgängers

liegen nun in Buchform vor.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter muslim